fbpx
Neu! Aktuelle Infos!
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mus­lim Men – wer sie sind, was sie wol­len

28. Januar @ 19:00 - 21:00

Vor­trag, Lesung und Dis­kus­si­on in der Rei­he: Reli­gi­on als Bau­stein zur Inte­gra­ti­on?! – Schwer­punkt Islam

Sineb El Mas­rar, die seit Jah­ren für eine Eman­zi­pa­ti­on der Mus­li­me strei­tet, trifft die deutsch­spra­chi­gen »Mus­lim Men«, über die viel gespro­chen wird, die aber selbst kaum zu Wort kom­men. Sie spricht mit der ers­ten Gast­ar­bei­ter­ge­nera­ti­on über deren Vor­stel­lun­gen und Hoff­nun­gen. Sie fragt nach, was jun­ge Män­ner in die Kri­mi­na­li­tät treibt, setzt sich kri­tisch mit den Erzie­hungs­sti­len aus­ein­an­der und geht den Min­der­wer­tig­keits­kom­ple­xen der Reli­giö­sen auf den Grund. Außer­dem offen­bart sie das Erfolgs­re­zept jener Män­ner, die trotz schwe­rer Start­be­din­gun­gen heu­te erfolg­reich in Poli­tik, Wirt­schaft oder Medi­zin tätig sind.

Für die Autorin ist klar: Ech­te Eman­zi­pa­ti­on im Islam beginnt bei den Män­nern – und hier gibt es noch eini­ges zu tun!

Gebühr 8,00 €, erm. 6,00 € (Abend­kas­se)

Details

Datum:
28. Januar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Pfarr­saal St. Cäci­lia
Reichstrasse 11
Regensburg, Bayern 93055 Deutschland
+ Google Karte