fbpx
Neu! Aktuelle Infos!
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nacht­ge­bet zum Pfingst­fest »Der Geist weht, wo er will!«

17. Mai @ 21:00 - 22:00

Manch­mal ganz sanft und kaum zu spü­ren, dann wie­der hef­tig und unwi­der­steh­lich – so fegt der »wind of chan­ge« durch unser Leben. Wir wis­sen nicht, woher er kommt und wohin er uns führt, so sagt Jesus im Evan­ge­li­um. Erstaun­lich, die­se Absa­ge an Sicher­heit und Gewiss­heit, die wir eigent­lich gera­de vom Got­tes­geist erwar­ten wür­den! Wün­schen sich doch gera­de momen­tan so vie­le in Gesell­schaft und Kir­che ver­bind­li­che Wahr­hei­ten. Aber das wäre am Ende doch nur wie­der unse­re eige­ne ver­meint­li­che Wahr­heit. Der Geist Got­tes, den wir an Pfings­ten erwar­ten, will uns aber her­aus­füh­ren aus dem Bekann­ten und Gewohn­ten in Frei­heit, Offen­heit und Wei­te!

Wir laden euch ganz herz­lich ein, euch bei unse­rer öku­me­ni­schen Pfingst-Vigil zusam­men mit der ESG und der Hoch­schu­le für Kir­chen­mu­sik vom »wind of chan­ge« ent­füh­ren zu las­sen!

Bild © Shut­ter­stock / pho­to­schmidt

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
21:00 - 22:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Ort wird noch bekannt gege­ben
Deutschland