fbpx

Ori­en­ta­li­scher Ein­topf

  • Por­tio­nen: 40
  • Schwie­rig­keit: mit­tel
  • Dru­cken

Rezept für jeden Geschmack!


Zuta­ten

  • 4 kg Rin­der­hack
  • 25 rote Papri­ka
  • 10 Zwie­beln
  • 25 Möh­ren
  • 12 Glä­ser Ayvar mild (klein)
  • 12 Dosen Kicher­erb­sen, abge­tropft (klein)
  • 4 kg Blatt­spi­nat (gefro­ren)
  • 10 EL Garam Mar­sa­la
  • 10 gestr. TL Zucker
  • 10 rote Chi­li­scho­te
  • 2 kg Voll­milch­jo­ghurt (3,5%)
  • 1 kg Schmand
  • 10 Knob­lauch­ze­hen
  • 10 EL Oli­ven­öl
  • Salz, Pfef­fer
  • evtl. Baguette, Fla­den­brot

 


Anwei­sun­gen

  1. Knob­lauch­ze­hen hacken und mit dem Joghurt, Schmand sowie 1 Pri­se Salz ver­mi­schen. Außer­dem Zwie­beln vier­tel­nund Möh­ren, Papri­ka, ent­kern­te Chi­li­scho­ten klein schnei­den. Anschlie­ßend das Rin­der­hack mit Oli­ven­öl anbra­ten. Danach das Gemü­se, die Kicher­erb­sen, die Gewür­ze und Ayvar in den Topf dazu­ge­ben. 10 Glä­ser bis zum Rand fül­len und zuge­ben.
  2. Das Gan­ze für 35 Min. kochen las­sen und gele­gent­lich umrüh­ren. Zum Schluss mit Salz und Pfef­fer abschme­cken.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.