fbpx

Apfel­ki­achl

  • Por­tio­nen: 40
  • Schwie­rig­keit: leicht
  • Dru­cken

Ein süßer Hoch­ge­nuss!


Zuta­ten

 

  • 20 Eier
  • 2 kg Mehl
  • 2,5 l Milch
  • 500 g Zucker
  • 50 Äpfel
  • etwas Zitro­nen­saft
  • But­ter­schmalz
  • Salz, Zucker, Zimt


Anwei­sun­gen

  1. Eier tren­nen, Eischnee schla­gen. Alle übri­gen Zuta­ten mit dem Eigelb zusam­men­rüh­ren, den Eischnee unter­he­ben. Äpfel waschen, schä­len und in ca. 1 cm dicke Rin­ge schnei­den. Die Apfel­rin­ge in den Teig ein­tau­chen und in einer Pfan­ne backen.
  2. Im Ofen bei 50°C warm hal­ten. Mit Zimt­zu­cker ser­vie­ren.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.